ABSAGE: 94ER HANDBALL CUP 23.07.-26.07.

Liebe Sportfreunde,

wie sicherlich von den meisten erwartet und daher wenig überraschend möchten wir Sie/Euch hiermit darüber informieren, dass der 16. 94er Handball CUP in Kleinostheim am Do. 23.07. bis So. 26.07. aufgrund der weiterhin stark unklaren Sachlage rund um die COVID19 Pandemie nicht stattfindet. Weiterlesen… –> zur 94er-Cup Seite

***************************************

Geschäftsstelle der HSG94 vorübergehend geschlossen

Die Geschäftsstelle der HSG94 bleibt vorübergehend geschlossen. Anfragen können jederzeit per Email an geschaeftsstelle(at)hsg94.com gestellt werden.

***************************************

Auswirkung Coronavirus: Trainingsbetrieb eingestellt!

Freitag, 13.03.2020, 12.00 Uhr. Aufgrund der sich gerade zu überschlagenden Ereignisse in Bezug auf das COVID-19 Virus im Aschaffenburger Raum, der Schließung der Schulen (ab kommenden Montag), Kindergärten und Tagesstätten, sowie der Ankündigung des Hessischen Handballverbandes hat sich die HSG94 Kahl/Kleinostheim dazu entschieden den Trainingsbetrieb bis zum 20.4.2020 einzustellen!

Ausnahmen werden in den Mannschaften individuell kommuniziert und sind mit der Vorstandschaft abzustimmen!

Vorstandschaft

HSG94 Kahl/Kleinostheim

***************************************

AUSWIRKUNG CORONAVIRUS: SPIELBETRIEB WIRD EINGESTELLT – SAISON BEENDET

BEENDIGUNG DES SPIELBETRIEBS FÜR  HESSEN MIT WIRKUNG FREITAG, 13.03.2020  UM 12.00 UHR

Der Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen wurde zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00 Ihr eingestellt

Weiterlesen…

***************************************

AKTUELLE ERGEBNISSE:

SPIELBERICHTE

HERREN: Erwartet schwere Saison der #94er vor...

Noch immer dreht sich in Deutschland nahezu alles um das Corona-Virus. Nach wie vor ist es nicht möglich einen Ausblick zu geben, wie in den nächsten Wochen und Monaten die Rückkehr auf das Handballfeld umgesetzt werden kann. Dies war mit ein Grund daf

Herren I: #94er unterliegen im Kellerduell

TuS Griesheim : HSG I 28:24 Die 1. Männermannschaft verliert, nach guten 40 Minuten ihr Kellerduellmit 28:24 bei der TuS Griesheim. Somit belegt die HSG nun mit 0:8 Punkten den letzten Platz der höchsten hessischen Spielklasse. Guten Start nicht zu Ende

Unsere Partner