Geschäftsstelle der HSG94 vorübergehend geschlossen

Die Geschäftsstelle der HSG94 bleibt vorübergehend geschlossen. Anfragen können jederzeit per Email an geschaeftsstelle(at)hsg94.com gestellt werden.

***************************************

Auswirkung Coronavirus: Trainingsbetrieb eingestellt!

Freitag, 13.03.2020, 12.00 Uhr. Aufgrund der sich gerade zu überschlagenden Ereignisse in Bezug auf das COVID-19 Virus im Aschaffenburger Raum, der Schließung der Schulen (ab kommenden Montag), Kindergärten und Tagesstätten, sowie der Ankündigung des Hessischen Handballverbandes hat sich die HSG94 Kahl/Kleinostheim dazu entschieden den Trainingsbetrieb bis zum 20.4.2020 einzustellen!

Ausnahmen werden in den Mannschaften individuell kommuniziert und sind mit der Vorstandschaft abzustimmen!

Vorstandschaft

HSG94 Kahl/Kleinostheim

***************************************

AUSWIRKUNG CORONAVIRUS: SPIELBETRIEB WIRD EINGESTELLT – SAISON BEENDET

BEENDIGUNG DES SPIELBETRIEBS FÜR  HESSEN MIT WIRKUNG FREITAG, 13.03.2020  UM 12.00 UHR

Der Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen wurde zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00 Ihr eingestellt

Weiterlesen…

***************************************

Vorankündigung: 94er-Cup von 23. BIS 26. JULI 2020 in Kleinostheim.

Nach einigen Terminschwierigkeiten aufgrund der olympischen Spiele in Tokio steht der Handball CUP Termin endlich fest. Auch in diesem Jahr findet am letzten Juli-Wochenende von Donnerstag 23.07. bis Sonntag 26.07. in der Maingauhalle zum 17. Mal das Traditionsturnier statt. Weiterlesen… –> zur 94er-Cup Seite

***************************************

AKTUELLE ERGEBNISSE:

SPIELBERICHTE

Herren I: Siegesserie gerissen – 94er verli...

HSG Kahl/Kleinostheim – TSV Pfungstadt 24:26 (12:10) Nach zuletzt vier Siegen in Folge hatten die 94er am Sonntag den TSV Pfungstadt in der Kahler Waldseehalle zu Gast. Der Kader der Hausherren war Aufgrund der vielen Verletzten stark ausgedünnt und so

Herren I: 94er mit erneuter Heimpleite

HSG94 – SKG Rossdorf 27:28 (12:15) Das zweite Spiel in Folge verlor die HSG 94 zu Hause. Liegt es an der Waldseehalle? In der Kleinostheimer Maingauhalle wurde noch kein Spiel verloren. Aberglaube oder Strohhalm? Die HSG began vom Anpfiff an nervös

Unsere Partner