Aktuelle Situation 3. Liga Ost, Oberliga Hessen, Landesliga Süd

Trotz 2 Siegen in Folge ist die Mission Klassenerhalt durch die Niederlagen der regionalen Drittligisten Kirchzell und Groß-Umstadt, die aktuell die beiden letzten Plätze der 3. Liga-Ost zieren, für die 94er ungemein schwerer geworden. Aktuell steigen Kirchzell und Groß-Umstadt in die Oberliga Hessen ab. Dadurch müssen 4 Mannschaften aus der Oberliga Hessen den Gang in die jeweiligen Landesligen antreten. Und die Oberliga scheint in dieser Saison noch unvorhersehbarer zu sein als in den Jahren zuvor. Bei noch 7 ausstehenden Partien trennen den Tabellendrittletzten und den Tabellenvierten gerade einmal 6 Punkte. „Der Abstiegskampf beginnt auf Platz 4. Das ist verrückt“, sehen sich die 94er nach wie vor in Schlagdistanz zum rettenden Ufer. Diese Ungewissheit, die nahezu alle Mannschaften der Oberliga Hessen betrifft und letztlich ebenso die Landesliga Süd (aktuell auch 4 Absteiger), erschwert die Planungen für die kommende Spielzeit der jeweiligen Vereine ungemein.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Aktuelle Ergebnisse:

SPIELBERICHTE

Herren I: 94er holen Auswärtspunkte in Wiesb...

Die 94er belohnen sich für Ihre kämpferisch starke Leistung in der Landeshauptstadt und nehmen zwei Punkte mit nach Hause. Trotz zwei Tore Rückstand von 19:17 zur Halbzeit, steigerte man sich in der zweiten Hälfte der Partie deutlich und konnte mit 28

Unsere Partner