94er spenden an den Mukoviszidose e.V.:

Wie es beim f.a.n.-Cup bereits Tradition ist verzichten die teilnehmenden Mannschaften auf eine Siegprämie. Stattdessen wird sie dazu genutzt, um soziale Einrichtungen zu unterstützen. So konnte auch beim 15. f.a.n-Cup ein Scheck in Höhe von 500€ an den Mukoviszidose e.V. überreicht werden, um die Erforschung dieser nach wie vor unheilbaren Krankheit zu unterstützen. Stellvertretend für den Vorsitzenden nahmen die teilnehmenden Jugendlichen des Handball-camps den Scheck entgegen.

************************************************************************

SPIELBERICHTE

Herren I: Wieder Punktverlust

Mit viel Glück noch ein Unentschieden gehalten Viel vorgenommen hatte sich das Team um Mannschaftskapitän Markus Wienand. Wollte sein Team doch zeigen, dass der Punktverlust aus der Vorwoche gegen die HSG Hanau II ein Ausrutscher war. Von Beginn an rann

Herren I: 94er distanzieren direkten Kontrahe...

SG Egelsbach – Herren I 30:32 (15:15) Die Mannschaft von Trainer Andreas Slowik gewinnt das Duell beim direkten Verfolger Egelsbach mit 32:30. Dadurch konnte Platz 5 verteidigt und der Abstand auf Egelsbach ausgebaut werden. Zwischen Platz 5 und 6 b

Unsere Partner