94er spenden an den Mukoviszidose e.V.:

Wie es beim f.a.n.-Cup bereits Tradition ist verzichten die teilnehmenden Mannschaften auf eine Siegprämie. Stattdessen wird sie dazu genutzt, um soziale Einrichtungen zu unterstützen. So konnte auch beim 15. f.a.n-Cup ein Scheck in Höhe von 500€ an den Mukoviszidose e.V. überreicht werden, um die Erforschung dieser nach wie vor unheilbaren Krankheit zu unterstützen. Stellvertretend für den Vorsitzenden nahmen die teilnehmenden Jugendlichen des Handball-camps den Scheck entgegen.

************************************************************************

SPIELBERICHTE

Herren I: Wichtiges Auswärtsspiel für HSG

Am kommenden Sonntag den 16.10 trifft unsere Mannschaft erneut auswärts auf die TuS Griesheim. Der Gegner belegt nach Niederlagen gegen u.a. Gensungen und Bürgel derzeit den letzten Platz mit 0:8 Punkten, da die #94er allerdings  nur einen Platz vor Gr

D-Jugend: Erstes Heimspiel der Saison gewonne...

Nachdem am Samstag Kraft getankt wurde kam es am Sonntag für die D-Jugend von Kahl/Kleinostheim zum 2. Spiel an diesem Wochenende. Nach dem Sieg gegen Haibach am Freitag wollte man mit einem Sieg zu Hause gegen den TV Schaafheim nachlegen. In den ersten

Mini 1er: Abschlusstraining im Monkey Cage

Das letzte Training der Mini 1er fand nicht wie gewöhnlich in der Maingauhalle statt, sondern es wurde sich zum Bouldern in der Monkey Cage getroffen. Nach einer kurzen Erwärmung ging es schon an die Griffe und es wurde geklettert bis die Kräfte nachli

Unsere Partner