Herren I: #94er können in eigener Halle Spitzenreiter bezwingen!

HSG Kahl/Kleinostheim – HSG Rodgau Nieder Roden II 35:32 (19:16)

Mit der wohl stärksten kämpferischen Leistung in dieser Saison gelang es den 94ern, im Sonntagsabend Kracher in der Maingauhalle in Kleinstoheim, die bis dato an Platz eins stehende 3. Liga Reserve aus Rodgbau/Nieder Roden zu bezwingen und somit einen doppelten Punktgewinn einzufahren. Zum Spielbericht…

*************************************************************

94er Jugend sammelt 600 € für benachteiligte Kinder ein

*************************************************************

***NEU*** Die #94er Kollektion, ab jetzt bestellbar über die Geschäftsstelle!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPIELBERICHTE

Herren I: #94er unterliegen im Kellerduell

TuS Griesheim : HSG I 28:24 Die 1. Männermannschaft verliert, nach guten 40 Minuten ihr Kellerduellmit 28:24 bei der TuS Griesheim. Somit belegt die HSG nun mit 0:8 Punkten den letzten Platz der höchsten hessischen Spielklasse. Guten Start nicht zu Ende

Herren II: Zweiter Heimsieg deutlich verpasst

HSG Kahl/Kleinostheim II – TSV Kirch-Brombach 30:38 (15:20) Nachdem die zweite Garde der 94er im Spiel gegen Eppertshausen/Münster die ersten Heim-Punkte geholt hatte, war sie gewillt in der heimischen Maingauhalle gegen Kirch-Brombach nachzulegen.

Herren I: Verdiente Niederlage im Kellerduell

Herren I – TuS Dotzheim 28:38 (12:14) Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Dotzheim verlieren die 94er vollkommen verdient mit 28:38 (12:14). Somit zieht Dotzheim auf 8 Punkte weg und das rettende Ufer rückt immer weiter in die Ferne. Die besten

Unsere Partner