Mini 1er aus Kahl sammeln erste Turniererfahrung

Mini 1er aus Kahl sammeln erste Turniererfahrung

Am Sonntag, den 9.6.18 ging es für die Mini 1er aus Kahl zum TSV-Handball-Cup nach Klein-Auheim. Dieses Turnier sollte das erste gemeinsame Turnier des neuen Teams aus Kahl sein, weshalb der Fokus hier erstmal auf Spaß und Einspielen lag, zumal man am Turnier der F-Jugend teilnahm und somit zu den scheinbar „Kleineren“ zählte. Zwar musste man gegen die Freunde der HSG Kahl-Kleinostheim 1 und 2 sowie gegen Seligenstadt und Klein-Auheim Niederlagen hinnehmen, dennoch verkauften sich die Kids sehr gut: tolle Paraden oder super Einsatz in der Verteidigung ließen Trainer und Eltern am Spielfeldrand jubeln.
Gegen Ende erhielt die gesamte Mannschaft ein neues Maskottchen und eine Schachtel Köhler Küsse. Für jeden einzelnen Spieler gab es eine Medaille obendrauf.

Mit Stolz auf das erste Turnier zurückblickend, Trainer Tim Termer.

Das Team: Samuel, Oskar, Henri, Robin, Noah, Ilian, Lukas, Dion und Lars

Unsere Partner